offen-siv 2/2014 – Ausgabe März/April 2014 erschienen

Die Ausgabe 2/2014 der Zeitschrift für Sozialismus und Frieden ist erschienen.

www.offen-siv.net oder hier direkt der Download als PDF-Datei

Schwerpunkte: Syrien, Ukraine, Anti-Stalinismus-Debatte

Inhalt:

  • Syrien
    • Irene Eckert: Syrien gibt nicht klein bei und das ist gut so!
    • Irene Eckert: Führen Frauen uns zum Frieden in Syrien?
    • Thierry Meyssan: Die USA – globale Finanziers des Terrorismus
  • Faschismus und Klerus
    • Gerhard Feldbauer: Am 11. Februar 1929 schlossen Mussolini und der Vatikan
      die Lateranverträge
  • Wider den Antistalinismus
    • Redaktion offen-siv: Vorbemerkung
    • Fritz Dittmar: Zu: „Heraus aus Stalins langem Schatten“
    • Kurt Gossweiler: Werner Roß´ Schwierigkeit, Licht und Schatten zu unterscheiden
    • Gerhard Schiller: Man muss den politischen Aspekten der Problematik nachgehen
    • Thomas Waldeck: Die Visionen des Antikommunismus
    • Redaktion offen-siv: Ludo Martens Buch „Stalin anders betrachtet“
  • Ukraine
    • Brigitte Queck: Die Ukraine im Zangengriff der NATO
  • Ein besonderer Gruß zum 20. Jahrestag der offen-siv
    • Zbigniew Wiktor: Herzlichst Congratulations!
  • Das Magazin „Geheim“
    • Redaktion offen-siv: Im nächsten Jahr wird das Magazin „Geheim“ 30 Jahre alt!

Josef A. Preiselbauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.