Phishingversuch per Amazon

Da habe ich heute Morgen diese Mail bekommen:

Bildschirmfoto 2015-05-04 um 05.33.07

Hab mal geschaut, was sich hinter dem Link verbirgt:

Bildschirmfoto 2015-05-04 um 05.32.56

Sieht normal aus? Dann schaut mal in die Adressleiste auf dem Screenshot.

Und auf wen ist die Domain registriert?

Bildschirmfoto 2015-05-04 um 05.32.22

Es sollte auch ohne den Link in der Mail anzuklicken jedem klar sein, dass solche Mails nicht von Amazon kommen sondern Versuche sind, die Kundendaten abzugreifen. Also Vorsicht!

Josef A. Preiselbauer

1 comment

  1. Verified VISA wird an geeigneter Stelle seit Jahren im Bezahlvorgang (einmalig!) abgefragt. Damit ist dieser Prozess bei Amazon nicht erforderlich. Aber das kann nicht jeder wissen. Deshalb richtig, hier mal wieder auf die „Fischer“ aufmerksam zu machen. Es sollte auch keiner glauben, dass derartige Versuche an die eigenen Daten zu kommen, aufhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.