Ich bin ein Judifant

Ja, echt, ich bin ein Judifant. Zumindest sagt das jemand, der mit der Israelfahne bei Pegida zusammen mit Rechtsterroristen, die einen Anschlag auf die Grundsteinlegung der Synagoge in München planten, gegen islamischen Terrorismus demonstriert.

Und falls ihr euch jetzt fragt, was ein Judifant ist, der Typ beschreibt das so:

„Das ist eine Jude der mit der Linken Antifa mitläuft und Juden ins Gas ruft.“ (!sic)

Natürlich ist das völliger Blödsinn, ich würde niemals „Juden ins Gas“ rufen, aber der Typ meinte u.a. bei einer Pegidaveranstaltung Anfang des Jahres Gegendemonstranten zurufen zu müssen: „Ihr habt früher die Juden vergast!“. Wie gesagt, er stand dort mit verurteilten Rechtsterroisten. Er sieht sich auch als Jude, nennt sich aber Radikal-Atheist und macht bei JewGida mit.

Wer sich diesen Irrsinn im Detail antun will, ich habe von den entsprechenden Stellen bei Facebook Screenshots angefertigt, die könnt ihr Euch gerne anschauen. Den Namen des Irren habe ich verpixelt.

judifant1 judifant2 judifant3

judifant4 judifant5 judifant6

Josef A. Preiselbauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.