Der Mensch, der Marek genannt wird, geht zur nächsten Polizeiwache und erklärt den Beamten, dass sie in Wirklichkeit nur die Mitarbeiter einer Firma sind.

#mussmanwissen
#fremdschäm
#reichsdeppen

Schaut es euch an, wenn ihr die 10 Minuten aushaltet. Ist echt kaputt.

Nehmen wir nur mal das als Beispiel:

Bildschirmfoto 2016-04-14 um 15.25.42

Für diese „Menschen“ ist es einfach nicht denkbar, dass nach 1949 in Deutschland (BRD) neue Beamten vereidigt wurden. Aber gut, die Reichsdeppen sind ja auch der Meinung, es würde die Bundesrepublik Deutschland nicht geben.

Nächster Quatsch:

Bildschirmfoto 2016-04-14 um 15.28.17

Richtig erkannt: „…Öffentliche Einrichtungen…“ Auf der Seite von UPIK findet man dann auch die Antwort auf die Frage: „Für wen kann eine D&B D-U-N-S® Nummer beantragt werden?“ Und da steht: „Unternehmen/Wirtschaftsteilnehmer“. Wieder mal für Reichsdeppen nicht nachvollziehbar, dass auch die Polizei ein Wirtschaftsteilnehmer ist. Die müssen ja auch Klopapier für ihre Dienststelle kaufen. Mit der DUNS-Nummer lässt sich das im Wirtschaftsverkehr vereinfachen. Merke: Nicht jeder, der etwas einkauft ist gleich eine Firma.

„Warum haben Sie einen Dienstausweis und keinen Amtsausweis?“ Nun, weil ein Polizist kein Amt ist sondern im Dienstverhältnis steht.

Öffentlicher Dienst:

Unter der Bezeichnung öffentlicher Dienst, auch: Staatsdienst, versteht man das Tätigkeitsfeld der Beamten und weiteren aufgrund öffentlichen Rechts beschäftigten Personen (wie Richtern, Soldaten und Rechtsreferendaren) und Tarifbeschäftigten (Angestellten von öffentlich-rechtlichen Körperschaften, Anstalten oder Stiftungen). Das Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst tätiger Personen wird als Dienstverhältnis bezeichnet.

Geltungsbereich: Deutsche Gesetze gelten innerhalb der Grenzen Deutschlands, soweit nicht explizit anders angegeben.

Der Polizist hat schon Recht. Das ist „Deppengeschwätz“.

Bildschirmfoto 2016-04-14 um 15.37.11

Der Mensch Marek hat noch nicht mitbekommen, dass die Alliierten hier schon lange nichts mehr zu sagen haben.

Der Mensch Marek hat so ein bisschen auf Schlafschaf getan, als ob er keine Ahnung hat. Fazit: Er hat keine Ahnung.

Mensch, Marek, Du bist nicht lustig, Du bist peinlich!

Josef A. Preiselbauer

2 comments

  1. Kann mir der Marek beweisen, dass er ein Mensch ist? Wo hat er die Menschenurkunde? Sonst hätte ich ihn glatt für eine ausser Kontrolle geratene Mutation von Aminosäuren und Kohlenstoff gehalten… Ich bin jetzt echt verunsichert, aldo? ääh, ich dachte, ich frag jetzt mal nach… Ich hab jetzt ein bisschen so auf Reichsdepp getan….

    Zu meinem Vorschreiber: Keine Ahnung, wen er meint, Marek oder Preislbauer… Aber die ausformulierte Sprachgewandheit und der smarte Witz sprühen nur so vor intelligenter Deduktion.. 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.