Spotify

Ich wollt nur mal das einbetten einer Playlist ausprobieren. 😉 Immerhin ein guter Mix, den Spotify da zusammengestellt hat.

Warum Spotify? Warum nicht Apple Music? Ich habe kein Problem damit, 10 Euro im Monat für das Premiumangebot hinzulegen. Bei AppleMusic geht es ja gar nicht ohne. Aber dafür erwarte ich dann auch, dass die Alben vollständig sind. Und da ist mir bei AppleMusic aufgefallen, dass da oft einzelne Titel fehlen. Passiert zwar auch bei Spotify, aber deutlich seltener.

Beispiele als Screenshot, links Spotify, rechts AppleMusic. Die grauen Titel sind nicht verfügbar.

Johnny Cash „The Legend of Johnny Cash“

Bei Spotify fehlt ein Titel, bei AppleMusic das halbe Album.

Bildschirmfoto 2016-07-05 um 13.59.22 Bildschirmfoto 2016-07-05 um 13.59.32

Apocalyptica „7th Symphony“

Bei Spotify vollständig, bei AppleMusic fehlen 3 Titel.

Bildschirmfoto 2016-07-05 um 14.01.14 Bildschirmfoto 2016-07-05 um 14.01.21

Josef A. Preiselbauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.