Ja ja, der dumme Amerikaner

Also wirklich! Diese Amis! Die sind doch alles so dumm und wählen den Trump zum Präsidenten.

Gut, dass wir Deutschen da geistig total überlegen sind.

Und dann findet man bei Twitter so etwas (Quelle aus Höflichkeit weggelassen):

An einem 9.11.(!) wird #Trump zum 45.(!) Präsidenten der #USA erklärt. Anfang und Ende.

Das ist in doppelter Hinsicht falsch, denn erstens wählen die Amerikaner nicht am 9.11. sondern am 8.11., und zweitens wird, wenn, Trump am 19. Dezember 2016 zum Präsidenten erklärt.

Aber es geht noch schlimmer. Da wird dann so etwas geteilt:

cwy_sehweaegghc

Na, wem fällt es auf? Da wird die Reichspogromnacht vom Jahr 1938 einfach mal in das Jahr 1933 verlegt. Ja, so schaut es aus, wenn typisch deutsche Überlegenheit sich selber vorführt.

Außerdem muss man sich doch fragen, wenn das eine Auflistung von schrecklichen Daten ist, was ist an der Abdankung des Kaisers so schlimm gewesen?

Ich möchte es einfach mit den Worten von Katharina König sagen:

PS: Ich halte Trump auch für ein Arschloch.

  1. (KatharinaKönig []

Josef A. Preiselbauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.